Skip to main content

Der alte Bekannte

Ich war vor vier Wochen an einem saukalten Dienstagabend auf dem Heimweg von Zürich nach St. Gallen und habe am berühmten Rastplatz Hexentobel halt gemacht. Einerseits musste ich kurz pinkeln und andererseits war ich geil auf einen Schwanz. Na ja, war naütrlich nix los. Vereinzelt standen ein paar Autos dort und natürlich LKW’s aller Nationen.… weiterlesen

Nacht Taxi

Peter hielt mit dem T5 an der auf der App angezeigten Stelle. Voraussichtliches Treffen in 4 Minuten. Ein kurzer Blick auf den Monitor. Hinten war alles in Ordnung. Dem suchenden Blick nach, kam da auch schon der nächste Kunde. Ein Yuppie im Anzug mit einer Frau die etwas älter als er zu sein schien. Er… weiterlesen

Aufm Klo gefickt worden

Wir hatten angefangen zu schreiben kurz nachdem ich meine ersten Storys hier veröffentlicht hatte. Unser Chat begann damit das wir uns über verschiedenes austauschten, auch über unsere jeweiligen Erfahrungen beim Sex. Dadurch kamen wir auf meine erste Story ( Erstessmal Oral) zu sprechen und er meinte das er so was auch gerne mal probieren würde.… weiterlesen

Mein erstes Mal

Mein erstes Mal ergab sich eigentlich eher zufällig. Ich war mit einem Freund auf einem kleinen Musik Festival bei uns in der Nähe. Dort trafen wir auf zwei der Mädels aus unsere Klasse ( nennen wir sie Madlen und Lucy). -Wir feierten und tranken zusammen und so vergingen die Stunden. Irgendwann, es war bereits dunkel… weiterlesen

Mein Schwanznuttenbekenntnis

Mein Schwanznuttenbekenntnis:Ich küsse eure herrlichen Männerschwänze ihr Klugen, starken Männer. Ich bin eine hübsche, geile, dumme HURE. Ich bin es sehr gerne und voller Überzeugung denn meiner Meinung nach sind wir Frauen nur da, um Männern Spaß und Entspannung zu bieten, Ihnen die Schwänze zu lutschen und uns von jedem Kerl der Lust auf uns… weiterlesen

Maria ,die reife Ladendiebin

In den 1990er Jahren , als die Wirtschaft noch boomte ,war ich, damals Anfang 30,Betriebsleiter eines Cash&Carry Marktes welcher überwiegend von Gastronomen frequentiert wurde. Da es sich um eine ländliche Gegend handelte, waren mir die meisten meiner Kunden/Kundinnen persönlich bekannt , zumal man sich beim Betreten des Marktes noch mit der Kundenkarte ausweisen musste. Eines… weiterlesen

Mitagspause

Kurzgeschichte / Trans / Domina / Benutzung— Ihr Assistent blieb neben dem Schreibtisch in korrektem Abstand stehen und fragte „ Werden Sie heute eine Mittagspause machen?“Sie lehnte sich in Ihrem Schreibtischstuhl zurück. Während Sie ihn betrachtete, pochte Sie leicht mit Ihrem Füller an Ihre Lippen. Sie trug das klassische Business Outfit mit weißer Seidenbluse und… weiterlesen

Im Pornokino

Dies ist eine wirklich wahre Geschichte. Eine weitere Erfahrung in dem Pornokino, in dem ich meine Bi-Neigung wieder entdeckt hatte, war eine ganz andere. Ich, mal wieder Single, mal wieder den ganzen Tag geil, beschloss, wieder zu dem Kino zu fahren, wo ich meine „Unschuld“, was einen Mann betrifft, verlor. Ich zahle also den Eintritt,… weiterlesen

Sommerparty

Ich hatte für die neue Stelle umziehen müssen und war froh, als ich von meinem neuen Nachbarn Stefan zu seiner Grillparty eingeladen wurde: Endlich ein paar Leute kennen lernen, Anschluss finden, vielleicht jemanden treffen, mit dem man auch mal in der Freizeit oder am Wochenende was zusammen machen kann…Es war ein heißer Sommerabend und die… weiterlesen

Krieg und Frieden

Ein kleines Vorwort:Die Geschichte ist frei erfunden, jede Ähnlichkeit mit tatsächlichen Begebenheiten und Personen ist rein zufällig. Im Verlauf der Geschichte werden neben Sex auch auch Themen wie Philosophie, Moral, Metaphysik, Military Fiction und einfach Unterhaltung an Raum gewinnen. „12 Stunden noch“ denke ich bei mir. Die Nacht ist beißend kalt, -17 Grad. Vor mir… weiterlesen

KittyPatty

KittyPatty(34)
sucht in Bockenheim an der Weinstraße